Gemeinde Happurg Gemeinde Happurg

Meldung Wasserzählerstände

Die Gemeinde Happurg weist darauf hin, dass heuer erstmals keine Ableser mehr zum Erfassen der Zählerstände der Wasseruhren zu Ihnen ins Haus kommen werden, sondern alle Grundstücks-bzw. Hauseigentümer erhalten Anfang Dezember einen Ablesebrief von uns. Zur Meldung Ihrer Zählerstände stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Wahl:

  1. durch den Versand des Ableseformulars per Post oder durch Einwerfen in den Briefkasten am Rathaus.
  2. per Fax an 09151/8383-83
  3. Online-Meldung über das untenstehende Eingabeformular mit Ihre Finanzadresse (diese finden Sie auf dem Ablesebrief), Zählernummer und den abgelesenen Zählerstand eingeben.

Denken Sie auch unbedingt daran die Zählerstände Ihrer eingebauten Zwischenzähler mitzuteilen. Informationen zum Zwischenzähler (Gartenzähler) finden Sie hier.

Bitte melden Sie uns die Zählerstände bis spätestens 03.01.2020. Sollte bis dahin keine Meldung eingehen, muss der Jahresverbrauch geschätzt werden.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Dorner unter der Tel. Nr. 09151/8383-17 zur Verfügung.

Für eventuelle Rückfragen
Bitte übernehmen Sie Ihre Finanzadresse aus dem Bescheid (FAD / Objektnummer) oder aus dem Ablesebrief