Neue Linde am Marktplatz Happurg

04. April 2022 : Die bisherigen Linde auf dem Happurger Marktplatz hat eine würdige Nachfolgerin gefunden
Neue Linde am Marktplatz Happurg

Pressemitteilung vom 18.03.2022 Hersbrucker Zeitung

HAPPURG – Die bisherigen Linde auf dem Happurger Marktplatz hat eine würdige Nachfolgerin gefunden:
Es handelt sich dabei um die Linde, die die Deckersberger Bürger Happurg zur 950-Jahr-Feier schenkten. Nachdem sie sich über die Jahre ordentlich entwickelt hatte, erreichte sie nun tatsächlich den Marktplatz, der ja seit einigen Monaten saniert und optisch aufgewertet wird. Beauftragt mit der Verpflanzung war die Firma Opitz aus Heideck, die sich darauf spezialisiert und eigens Maschinen dafür entwickelt hat. Viele Faktoren mussten bereits im Vorfeld für diese Aktion geklärt werden, unter anderem die Pflanztiefe, die Ausbreitung, das Niveau des noch zu verlegenden Pflasters und der zu installierenden Ruhebänke. Bürger, Mitarbeiter der Firma Opitz und nicht zuletzt die beiden Bürgermeister von Happurg freuten sich schon bei der Pflanzaktion darauf, wenn bald die ersten Blätter an der Linde sprießen.


Herausgeberin: M. Münster